Beziehungen

Warum sollten Sie Sex in Ihrer langfristigen Beziehung planen

Warum sollten Sie Sex in Ihrer langfristigen Beziehung planen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das mag ungewöhnlich klingen, aber Sex zu planen ist wirklich der beste Weg, um den Sex in einer langfristigen Beziehung am Leben zu erhalten. Ich weiß, ich weiß. Jeder sagt im Wesentlichen das Gegenteil und diejenigen, die zustimmen, scheinen das langweiligste Sexualleben zu haben, das (wo) man kennt. Wir sehen so viel Druck auf Spontaneität und tun es, wenn Sie Lust dazu haben, usw.

Dies lässt sehr wenig Raum für andere wichtige Faktoren: unterschiedliche Libidos, ausgelastete Zeitpläne, die Notwendigkeit von Orgasmen bei einer gesunden Paarbindung und so weiter. Sex ist eine entscheidende Komponente für glückliche Beziehungen. Wenn Sie ihn also in den Kalender eintragen, wird er auch in den Kalender aufgenommen.

Sex zu planen ist oft das, was du brauchst. Vertrauen Sie uns, wir sind Experten. Deshalb sollten Sie Sex in Ihrer langfristigen Beziehung einplanen. Sie können uns später danken.

Sie kümmern sich um das Problem, bevor es ein Problem ist

„Wir haben nicht genug Sex.“ „Es gibt nicht genug Sex.“ „Mein Partner möchte zu viel Sex haben und ich stehe einfach nicht darauf.“ Dies sind die häufigsten sexuellen Probleme in einer Beziehung. Unweigerlich wird jemand mit der Menge an Sex, die er hat oder nicht hat, unzufrieden sein - es passiert einfach.

Gehen Sie der Kurve voraus. Du denkst vielleicht, dass du gerade den ganzen Sex auf der Welt hast und hast nichts, worüber du dir Sorgen machen müsstest. Wir sagen nicht, dass Probleme gleich um die Ecke liegen, wir schlagen lediglich vor, dass Sie sich auf ein potenzielles Problem vorbereiten.

Gehen Sie der Mauer voraus, die alle Paare normalerweise durch eine bestimmte Zeit, in der Sie Sex haben, treffen. Sie können auch immer mehr Sex haben. Sei es direkt vor dem Schlafengehen, morgens oder direkt nach der Arbeit - seien Sie sich dessen bewusst. Sie müssen den Kalender nicht markieren, wenn Sie nicht möchten, und Sie müssen ihn nicht ständig mit Ihrem Partner besprechen. Nehmen Sie sich die Zeit und bleiben Sie dabei.

Ein Partner hat immer eine geringere Libido als der andere

Es ist selten, dass Sie und Ihr Partner dieselbe Libido haben. Meistens möchte eine Person mehr Sex und die andere weniger. Dies kann sich im Laufe der Zeit ändern. Möglicherweise möchten Sie an einem bestimmten Punkt in Ihrem Leben mehr Sex und später weniger.

In jedem Fall möchten Sie den Funken am Leben erhalten und die Hitze heiß halten. Wenn Sie Sex geplant haben, werden Sie sicher genug davon haben. Fragen Sie unbedingt Ihren Partner. Einer der Nachteile langfristiger Beziehungen besteht darin, nicht über Ihre Wünsche und Vorstellungen zu sprechen. Besprechen Sie offen und ehrlich alles, was mit Sex zu tun hat, um sicherzustellen, dass alle Bedürfnisse erfüllt werden.

Zeit heraus schnitzen bedeutet, dass Sie es wirklich tun

Wenn wir mit Terminen, Kindern, Arbeit und dem Rest des Lebens beschäftigt sind, tritt Sex in vielen Beziehungen auf natürliche Weise in den Hintergrund. Wenn viel los ist, kann sich Sex leichtfertig anfühlen, wie ein Dessert. Stop: Sex ist kein Dessert, sondern das Hauptgericht. Das dürfen wir nie vergessen, egal wie verrückt das Leben wird.

Wenn Sie einen Zeitplan aufstellen, stärken Sie die Bedeutung von Sex und nehmen sich Zeit dafür. Sie müssen sich nicht an die gleiche Zeit halten - vielleicht für ein Jahr, der Morgen ist am schönsten, und vielleicht für das nächste Jahr sind die Abende am angenehmsten. Es muss nicht jeden Tag sein. Wenn ein oder zwei Mal pro Woche für Sie und Ihren Partner funktioniert, halten Sie sich an diesen Spielplan. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es regelmäßig tun.

Wer sagt, dass ein Zeitrahmen die Sexy tötet?

Das, was ich von Lesern und Kunden am meisten höre, wenn ich einen Vorschlag für einen Sexplan mache, ist ihre Angst, dass der Sex so richtig in Schwung kommt und sich langweilig und obligatorisch anfühlt.

Das liegt alles im Auge des Betrachters. Wenn Sie Sex als Schmerz empfinden - etwas Langweiliges und Entleertes, das Sie nicht wollen -, dann ist es genau das.

Nur weil du Sex in den Kalender aufgenommen hast, heißt das nicht, dass er genauso sexy sein muss wie Haferflocken. Nutze diese Zeit, um neues sexuelles Terrain zu erkunden. Probieren Sie neue Dinge aus und werden Sie kreativ - vielleicht stellen Sie neue Sexspielzeuge oder Bondage vor. Hab keine Angst, komisch zu werden - du hast die Zeit. Buchstäblich. Ihr Kalender sagt es so.

Sex zu planen, sollte keine mühsame, anstrengende Angelegenheit sein, die Sie in einer elenden Ehe gefangen halten soll. Es ist genau das Gegenteil - eine Gelegenheit für Sie, Ihr Sexualleben zu erweitern und auf Ihrem sexuellen Repertoire aufzubauen. Scheduling ist die neuen sexy-umarmen es.

Gigi Engle ist eine in Chicago lebende Sexualerzieherin und Autorin. Folgen Sie ihr auf Instagram und Twitter unter @GigiEngle.