Hochzeit

Ein Paar verwendete glamouröse Details, um eine traditionelle südländische Hochzeit zu gestalten

Ein Paar verwendete glamouröse Details, um eine traditionelle südländische Hochzeit zu gestalten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eisdatteln, Blumen bei der Arbeit und eine Pferdekutsche: Wenn das alles zu gut klingt, um wahr zu sein, dann nicht oder zumindest nicht für Courtney und Roland Hayes. Dieses romantische Duo verbrachte sechs Jahre zusammen, bevor Roland die Frage auf dramatische Weise stellte. Nachdem Courtney sich viele Male gefragt hatte, wann es passieren würde, saß sie Roland beim Abendessen in Winston-Salem, North Carolina, gegenüber. Sie spürte einige Nerven in ihrer besseren Hälfte, dachte aber nicht darüber nach, bis sie eine Pferdekutsche neben dem Restaurant vorfuhr. "Roland informierte mich, dass die Kutsche für uns war", sagt sie. "Ich lächelte und lachte nervös. Wir tranken Wein, als wir durch die Innenstadt von Winston-Salem fuhren, und es war so romantisch! Endlich kamen wir überall an einer Stelle mit gelben Rosenblättern an!" Sie sagte ja, Courtney und Roland stiegen wieder in ihren Buggy, um Freunde und Familie anzurufen.

Schon früh wusste das Paar, dass der Veranstaltungsort für Hochzeiten das Kimpton Cardinal Hotel in Winston-Salem sein würde, ein Ort, den Courtney geschickt als die perfekte Mischung aus südländischem Erbe und Sperma beschreibt. Der elegante Ballsaal ist mit allem ausgestattet, was Sie von einer königlichen Angelegenheit erwarten, bietet aber auch einen Art-Deco-inspirierten Eingang und Blick auf die Stadt auf dem Dach. "Die Vision für die Hochzeit war Einfachheit und Eleganz - klein und intim, mit einem Gefühl, das weniger ist - mehr", erklärt die Braut. Aber schlicht bedeutete nicht ohne Stil - eine Tatsache, die Courtney und Roland tausendfach mit ihrer geschmackvollen Einrichtung unter Beweis stellten, die von lustigen, modernen Elementen unterstrichen wurde. Sie arbeiteten mit Rebecca Rose Creative zusammen, um ihre Vision zum Leben zu erwecken, und Jake + Heather, um die denkwürdigsten Momente des Tages festzuhalten. Sehen Sie unten, wie dieses Paar die traditionelle südländische Hochzeit am 3. September 2016 auf den neuesten Stand brachte!

Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather

Courtney wusste schon früh, dass Roland der Eine in ihrer Beziehung war, und sie hatte den gleichen Instinkt in Bezug auf ihr Hochzeitskleid.  »Ich habe geweint, sobald ich es angezogen habe«, sagt sie zu ihrem Pronovias-Kleid.  »Das Kleid erinnerte mich an etwas, das jemand bei den Grammys tragen würde. Ich hatte das Gefühl, eine tolle Auszeichnung gewonnen zu haben. «Die trägerlose Nummer war zweifellos roter Teppiche wert, komplett mit einem Gürtel mit Kristallnieten und Verzierungen auf dem Rücken. Und da der Meerjungfrauenschnitt einen abnehmbaren Zug enthielt, war er das perfekte Kleid, um während der Zeremonie zu beeindrucken und dabei immer noch tanzflächenfreundlich zu sein. Sie ließ ihre Haare zu einem sauberen, eleganten Knoten zurückfegen, der ihren zweistufigen Schleier zum Leuchten brachte.

Für ihr Bouquet wählte Courtney eine Reihe weißer Blumen, darunter Calla-Lilien, Rosen, Rittersporn und israelischer Cuscus, gepaart mit zart errötenden Astilben. Das Arrangement war romantisch und ätherisch, aber der letzte Schliff - Courtneys "Etwas Blaues" - band alles zusammen: Die Eheringe der verstorbenen Großmutter der Braut waren an einem blauen Band befestigt, das um die Stiele des Straußes gewickelt war.

Brautjungfern trugen cremefarbene Cabriokleider von Twobirds. "Ich wollte, dass sie mühelos elegant aussehen", sagt sie. "Es war etwas, das sie wieder tragen konnten und eine Farbe, die nie aus der Mode kommen wird. Ich liebte diese Kleider von dem Moment an, als ich sie sah!" Die Vielseitigkeit des Stils erwies sich als nützlich, als die Trauzeugin entdeckte, dass sie vor dem großen Tag schwanger war!

Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather

Der Bräutigam trug einen schmal geschnittenen Marine-Smoking, der die Ästhetik des Tages perfekt miteinander verband. Besonders beliebt ist seine Auswahl an Schuhen und LoLu-Hausschuhen aus blauem Samt, die seiner formellen Kleidung eine schicke Note verleihen. Die Trauzeugen trugen einen klassischen schwarzen Smoking, der das Marinegewand des Bräutigams betonte und für sich genommen perfekt aussah.

Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather

Die Davis-Kapelle an der Wake Forest University vermittelte dem Ehepaar ein Gefühl für die Heimatstadt. Courtney und Roland konnten das Interieur mit seinen Buntglasfenstern und den traditionellen Holzbänken auf verschiedene Weise personalisieren, und während das Paar die üblichen Gelübde eintauschte, machten sie sich die Zeremonie zu eigen, indem sie beide mit einbezogen Pastoren der Kindheit.

Foto von Jake + Heather

Die Liebsten warfen Rosenblätter, als das Paar die Kirche verließ.

Foto von Jake + Heather

Bevor sie mit der Feier begannen, nahmen sich Courtney und Roland etwas Zeit, um sich im Glanz des Brautpaares zu sonnen - eine ihrer Lieblingserinnerungen des ganzen Tages. "Es war so ein kleiner Moment, aber so besonders", erinnert sich die Braut.

Foto von Jake + Heather Foto von Jake + Heather

Einmal im Cardinal Hotel angekommen, genossen die Gäste den unverkennbaren Cocktail des Paares, das "Heavenly Hayes", eine Mischung aus Gin, Zitrone, Ingwerlikör, einfachem Sirup und Blaubeeren. Die Tische waren mit gemusterter Bettwäsche bedeckt, die ein mutiges Statement gegen transparente Ladegeräte mit Goldrand abgab. Gemischte hohe und niedrige Mittelstücke, die alle aus einer klassischen Mischung aus weißen und rosa Blüten mit viel Grün bestanden, waren im ganzen Raum verteilt. Für ein bisschen mehr Flair drehte der Lieblingstisch die Dinge um und war mit Pailletten bezogen, die genauso glamourös waren wie das Paar.

Foto von Jake + Heather

Nach dem Abendessen betraten die Gäste die Tanzfläche, während DJ Hollywood die Lieblingsmusik des Paares spielte. Courtney und Roland teilten ihren ersten Tanz - Für den Rest meines Lebens - von Robin Thicke. Dessert war eine köstliche Hochzeitstorte, die von außen gut und ordentlich aussah, von innen jedoch eine lustige Überraschung darstellte: Erdbeerbuttercreme, Karamellpekannuss und Oreo waren drei Ebenen hoch gestapelt.

Ein weiterer süßer Aspekt des Empfangs war nicht das Essen, sondern die nachdenkliche Gunst von Braut und Bräutigam. Anstelle traditioneller Gefälligkeiten spendeten sie gemeinnützig für das Brenner's Children Hospital. Das fürsorgliche Paar spendete seine Blumen auch nach der Hochzeit an Wake Forest Baptist Health - ein sicherer Weg, um die Ehe auf dem rechten Fuß zu beginnen.

Foto von Jake + Heather

Gegen Ende der Nacht nahmen Courtney und Roland Charleston, South Carolina, die Flitterwochen und die kommenden unterhaltsamen Zeiten ins Visier. Aber im Rückblick auf den Prozess, hat die Braut diesen Rat für die neu verlobten: "Niemand ist sich in allem einig, und das ist in Ordnung, aber es ist wichtig, mit den Unterschieden des anderen einverstanden zu sein. Konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie Ihr Segen sein können Kumpel, und im Gegenzug wirst du gesegnet sein, ebenso wie dein Rat. "

Veranstaltungsort: Davis Chapel an der Wake Forest University || Empfangsort und Catering: Das Kimpton Cardinal Hotel || Hochzeitskoordinator, Einladungen & Blumen: Rebecca Rose Creative || Braut Hochzeitskleid: Pronovias || Schleier: Erica Koesler || Hair & Makeup: Alyssa Vidal Beispielbild für diese ISBN Shannon Brown || Brautjungfernkleider: Twobirds Brautjungfer || Kleidung des Bräutigams und des Trauzeugen: Belk Formal || Kalligraphie: Kalligraphie von Carole || Musik: Allegro Music; DJ Hollywood || Kuchen: Bäckerei von Maxie B || Vermietung: Nuage Designs; Party Überlegungen || Videografie: Sugar Shack Films || Fotografie: Jake + Heather