Hochzeit

Wie Sie Ihrem Verlobten sagen, dass er es regieren soll, wenn er das Budget weit übertrifft

Wie Sie Ihrem Verlobten sagen, dass er es regieren soll, wenn er das Budget weit übertrifft



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie sich jemals gefragt, welche Gedanken Ihrem Bräutigam während des Hochzeitsplanungsprozesses durch den Kopf gehen? Auch wenn Sie nicht haben, die Frauen bei Bräute sicherlich hat (wartet, tut er) tatsächlich kümmern uns um Dahlien vs. Pfingstrosen ?! Unklar.). Zum Glück haben wir die Jungs von The Plunge hier, um uns einen Einblick in das (oft kryptische) Innenleben des männlichen Gehirns zu verschaffen, das bald verheiratet sein wird.

Wenn sich unsere besser halbiert BRÄUTE Ich bat The Plunge, eine Geschichte mit dem Titel zu verfassen: "Wie man Ihrem Verlobten erzählt, wie man es regiert, wenn sie das Budget sprengen". OK, also Plan A ist bereits vom Reißbrett. Und Plan B, verdammt noch mal, es ist einfach zu nahe an Plan A. Aber komm schon, wir sind alle vermutlich Erwachsene hier.

Bevor wir uns also damit befassen, müssen wir abschätzen, wer für diese Hochzeit bezahlt. Überträgt ein Familienmitglied einen Großteil der Rechnung? Oder bezahlen Sie beide alles aus Ihrer eigenen (wahrscheinlich) nicht so tiefen Tasche? Wenn es das erstere ist, dann ist das im Moment wirklich mehr ihr Problem. Also werden wir sie dazu bringen, sich darum zu kümmern. Nun, wenn es das letztere ist, dann satteln Sie Partner, denn Sie müssen dieses sofort korrigieren.

Hören Sie, mit Geld fühlen sich die Leute komisch, wie in peinlich, aber nicht so komisch wie John Mulaney. Das Aufdecken von Gehaltsabrechnungen und das Sparen von Konten (oder deren Fehlen) kann ein schwieriges Gespräch mit Ihrem Buchhalter sein, geschweige denn mit Ihrem zukünftigen Ehepartner. Geld kann der Auslöser für eine endlose Anzahl von brennenden Argumenten sein. Diese Hochzeit wird einer der größten Momente Ihres Lebens sein, genau dort oben mit dem Haus, dem College für die Kinder und Ihrer zweiten KI-Familie (wahrscheinlich in naher Zukunft). Es ist also mit Sicherheit ein sensibles Thema.

Geld, insbesondere Ihr Geld, ist eine endliche Ressource, insbesondere wenn es ausschließlich auf legalem Wege beschafft wird. Du machst welche. Ihr Verlobter macht einige. Jemand könnte mehr und jemand könnte weniger machen. Wenn Sie gemeinsam eine Hochzeit planen, haben Sie sich scheinbar gegenseitig die Bücher geöffnet. Sie wissen, was Sie haben, und Sie wissen, was Sie ausgeben können (hoffentlich ohne tiefer in die Schulden einzutauchen oder Ihr Guthaben zu ruinieren). Die Chancen stehen gut, dass Sie mehr ausgeben werden, als Sie zugeteilt haben. Es ist eine Hochzeit, es gibt viele versteckte und unvorhergesehene Kosten. Aber diese Kosten, na ja, Sie neigen dazu, in sie zusammen zu stolpern.

Wenn Sie dieses Hochzeitsbudget erstellen, fügen Sie einen Dollarbetrag für mögliche Überkosten hinzu. Stellen Sie sich dies als das Gas-Tanklicht auf dem Armaturenbrett vor. Sie sollten gerade genug Zeit haben, um nach Hause zu kommen (denken Sie nicht einmal daran, an der Bank wieder aufzutanken, gehen Sie einfach nach Hause, gehen Sie zur Hochzeit, wenn nötig). Behandle das Geld wie einen Bonus. Wenn Sie daran arbeiten, dieses Budget zu erreichen, kann dieses zusätzliche Geld direkt in die Flitterwochen, einen Hausfonds oder einen neuen Hund fließen. Wenn Sie es brauchen, dann setzen Sie es mit Bedacht ein. Oder teilen Sie es auf, um nach eigenem Ermessen alles zu tun, was mit Hochzeit zu tun hat. Sie beide bekommen eine lächerliche Ausgabe!

Wenn Sie all dies im Hinterkopf haben und versucht haben, ein Budget aufzustellen, und immer noch jemand mit jedem Einkauf in die roten Zahlen gerät, dann ist es Zeit für ein ernstes Gespräch (ja, eines davon). Dies könnte ein Indikator für Geldmanagementprobleme sein, die während der Ehe auftreten werden, ganz zu schweigen von anderen ungünstigen Problemen.

Mit diesen Einkäufen ist eine Menge Emotionen verbunden, denn es ist immerhin ein ganz besonderer Anlass. Es kann Gründe geben wie: "Aber es ist unsere Hochzeit, es ist nur dieses Mal!" Oder das gefürchtete "Interessiert es dich nicht?" Das ist nicht fair und das ist sicherlich nicht, wie Erwachsene mit diesen Dingen umgehen sollen. Versuchen Sie, die Emotionen aus dem Geld herauszuholen. Das Gespräch ist folgendes: Wenn Sie sich auf etwas einigen, müssen Sie sich daran halten. Es schafft Vertrauen und Zuverlässigkeit - Sie wissen, diese beiden Dinge, die jede gesunde Beziehung unterstützen.

Mehr sehen: Was Ihr Bräutigam WIRKLICH von Ihrem Hochzeit Pinterest Board denkt

Bewusst über das Budget gehen und dann deinen Partner schuldig machen, das bewegt dich, ob es Teil deiner Anatomie ist oder nicht. Zugegeben, eine ebenso große Bewegung entsteht, wenn einer von Ihnen nicht so in die Planung involviert ist und nur Ihre Stimme erhebt, wenn es um die Rechnung geht. Oder wenn jemand darauf besteht: "Es ist mir egal, wie viel dieses aus China importierte Pabst Blue Ribbon 1844 kostet, wir bekommen es!"

Wenn Sie gemeinsam daran arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, all diese vernünftigen, unerwarteten Kosten und sogar einige der unvernünftigen Kosten anzugehen und angemessen zu behandeln. Wie wäre es, wenn die Spice Girls (natürlich mit Posh) wieder zusammenkommen und plötzlich für den Empfang zur Verfügung stehen? Entscheidungen Entscheidungen. Zick-Zack-Ah.