Nachrichten

Diese Braut ging auf ihrer Brautjungfer weg, weil sie vor ihrem großen Tag einen Pixie-Haarschnitt bekommen hatte

Diese Braut ging auf ihrer Brautjungfer weg, weil sie vor ihrem großen Tag einen Pixie-Haarschnitt bekommen hatte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir verstehen, es ist dein Hochzeitstag. Du hast es geplant, du hast dafür bezahlt und fast alles sollte nach deinem Geschmack sein (operatives Wort fast). Eine Sache, über die Sie möglicherweise keine Kontrolle haben, ist die Entscheidung Ihrer Brautjungfern, ihr Aussehen zu verbessern, bevor Sie sich wie eine Hochzeit einen Haarschnitt zulegen. Und eine Braut hat diese Hochzeitswahrheit auf die harte Tour erfahren.

Eine zukünftige Brautjungfer fragte Reddits Am I the A ** hole-Thread, ob sie falsch gelegen habe, weil sie sich vor der Hochzeit ihrer Schwägerin die langen Haare geschnitten habe. »Ich habe mir jahrelang die Haare wachsen lassen und bin es leid geworden. Gestern habe ich mir die Haare über den Hintern gezogen und mir einen kurzen Schnitt machen lassen, wie ein Elf “, schrieb das Originalplakat.

Sie teilte sogar den süßen Grund mit, warum sie beschlossen hatte, alles abzuschneiden. Ich habe so viel davon gekürzt, weil ich an eine Organisation namens Wigs for Kids gespendet habe. Sie stellen kostenlos Perücken für Kinder mit Krebs und Alopezie her “, erklärte sie. Insgesamt habe ich 48 Zoll Haare gespendet. Ich liebe es absolut, sagte der Friseur, es war perfekt für meine Gesichtsform, mein Verlobter liebt es, es war so ein Vertrauensschub

Früher in der Post erklärte die Brautjungfer, dass ihre Schwägerin im Juni heiratet und dass sie eine große Hochzeit plant. Sie gab zu, dass die Braut sehr nett war, aber zu Recht wählerisch - bis zu diesem Zeitpunkt.

"Ich habe heute ein Bild auf Instagram gepostet, zusammen mit einem Bild der Haarbündel, die ich als Spende losgeschickt habe", schrieb sie. • Ich bekomme später einen Text von ihr, in dem sie sagt, ich hätte fragen sollen, bevor ich ihr die Haare abgeschnitten habe, da sie nicht glaubt, dass er zu ihren äußerst femininen Designs / Dekorationen passt. Ich bin in ihrer Hochzeitsfeier und werde mich jetzt von ihr abheben und die anderen Mädchen (sie haben alle auch lange Haare) und wünschten, ich hätte nur einen Monat gewartet, um sie zu schneiden

Die Brautjungfer, die sich zu Recht die Haare schneiden durfte, wusste wirklich nicht, wie sie reagieren sollte. Sie erklärte in ihrem jetzt-viralen Beitrag, dass es die erste Hochzeit war, an der sie teilnehmen würde, und wusste nicht, ob so etwas normal war. »Hätte ich sie fragen sollen, bevor ich eine so dramatische Veränderung ihres Aussehens vorgenommen habe?«, warf sie sich der Gruppe zu.

"Es ist dein Haar und du hast eine erstaunliche Sache damit gemacht, lass dich nicht dafür schlecht fühlen", antwortete ein Kommentator.

Ein anderer schickte eine PSA an die Bräute, um zu erfahren, worauf es bei der Auswahl Ihrer Brautjungfern ankommt: „Ich verstehe den Brautjungfernimpuls nicht, das Erscheinungsbild Ihrer Hochzeitsfeier zu kontrollieren, aber Sie sollten die Leute bitten, an der Hochzeitsfeier teilzunehmen, weil sie es tun Ihnen ist es wichtig, nicht weil sie ästhetisch ansprechend sind. «Predigen Sie.

Während die meisten der über 300 Kommentare übereinstimmten, dass die Brautjungfer war nicht Im Unrecht sympathisierten einige mit der Herkunft der Braut. "Ich glaube nicht, dass Sie etwas Falsches brauchen und Ihr Körper Ihre Wahl, aber ich kann auch ihre Gefühle verstehen", schrieb jemand. Wie Sie sagten, es ist eine große Hochzeit, und sie steht unter Druck und hat wahrscheinlich viele Erwartungen. Ich verstehe vollkommen, dass es eine ziemlich lächerliche Sache ist, sauer zu sein, aber wenn sie eine wirklich genaue Vorstellung davon hätte, was sie wollte, könnte sie sich betrogen fühlen, besonders wenn ihre Hochzeit nächsten Monat ist

Mehr sehen: Diese Brautjungfer sagt, die Braut schlug vor, dass sie eine Abtreibung bekommt, damit ihr Kleid besser passt

Letztendlich haben es die Braut und die Brautjungfer geschafft. Die Brautjungfer hat ihren ursprünglichen Beitrag mit den guten Nachrichten aktualisiert.

"Keiner von uns ist verärgert, sie sagte nur, dass sie einen schlechten Tag hatte (Caterer abgesagt), so dass meine Haare eine weitere unerwartete Überraschung im Zusammenhang mit ihrer Hochzeit waren und sie überreagierte", schrieb sie. »Sie hat gesagt, sie liebt den Haarschnitt und sie ist sich sicher, dass er in den floralen Stirnbändern immer noch genauso gut aussehen wird. Wir sind jetzt alle in Ordnung, danke an alle für den Rat