Nachrichten

Denise Richards enthüllt das Metallica-Lied, zu dem sie bei ihrer Hochzeit den Gang entlang gegangen ist

Denise Richards enthüllt das Metallica-Lied, zu dem sie bei ihrer Hochzeit den Gang entlang gegangen ist



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für viele Bräute scheinen Mendelssohns "Hochzeitsmarsch" oder Pachelbels "Canon in D" die einzigen Lieder zu sein, die den Gang entlanggehen. Nicht so Denise Richards, die während ihrer Hochzeit mit Aaron Phypers im September 2018 einen sehr überraschenden und absolut einzigartigen Soundtrack für ihre eigene Prozession ausgewählt hat. Erst in dieser Woche stand ihre Hochzeit im Mittelpunkt einer neuen Folge von Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills, dass Richards ihre einzigartige Songauswahl enthüllte.

"Als wir den Gang entlanggingen, wollten wir ein Lied, das wir hören, damit wir immer an diesen schönen Moment erinnert werden, wenn wir es hören. Wir haben uns für Metallicas 'Nothing Else Matters' entschieden", schrieb Richards in einem Blogbeitrag an begleiten Sie die Episode, die das Lied nicht wirklich enthielt. "Es muss ein Lizenzproblem gewesen sein, aber Sie haben in der Show etwas anderes gehört", erklärte sie. "Das ist in Ordnung, diese Dinge passieren. Ich wünschte, Sie müssten es trotzdem hören!"

Dieser Song - eine überraschend romantische Ballade der Heavy-Metal-Band - war alles andere als das einzig Unkonventionelle an Richards und Phypers Hochzeit. Zum einen wurde Richards auf ihrem Gang mit Metallica-Soundtrack nicht von ihrem Vater, sondern von Phypers und ihren drei Töchtern begleitet. "Ich wollte, dass es ein Moment für uns als Familie ist, anstatt wie üblich, wenn mein Vater mich verrät. Dies ist meine zweite Ehe, wir verbinden eine Familie, und ich wollte das ehren und meinen Mädchen das Gefühl geben, sie zu haben waren auch dabei ", schrieb sie in ihrem Blogbeitrag.

Zum anderen haben Richards und Phypers mit Hilfe des Celebrity-Party-Planers Mindy Weiss die gesamte Zeremonie in wenigen Tagen zusammengeschmissen, und Designer Mark Zunino hatte noch weniger Zeit, das perfekte Hochzeitskleid für Richards zu entwerfen. In ihrem Posten verteidigte Richards ihre Entscheidung, wieder nicht traditionell zu werden, indem er einen kurzen weißen Strampler mit Blumenmuster und abnehmbarem Tüllrock anstelle des üblichen Ballkleides trug. "Ich wollte wirklich etwas Entspanntes, Strandnahes und Authentisches für mich und fand es angemessener, nach der Hochzeit mit Aarons Motorrad mit dem 'Just Married' auf dem Rücken loszufahren!" Sie schrieb. Plus, wie sie zuvor erzählte USA heute darüber, wie sie mit Kritikern ihrer Outfit-Wahl umgegangen ist: "Ich habe es geliebt, das ist alles, was mir wichtig ist ... Bei ihrer Hochzeit können sie tragen, was sie wollen."

Mehr sehen: Mark Zunino hatte nur 24 Stunden Zeit, um Denise Richards Hochzeitskleid herzustellen