Beziehungen

Können Sie in einer Beziehung überschreiben?

Können Sie in einer Beziehung überschreiben?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Müssen Paare wirklich darüber reden? alles? Wie viel man in einer Beziehung teilen kann, ist eine Frage, die für jedes Paar anders sein wird. Auch wenn Sie immer wieder hören, dass Kommunikation und Ehrlichkeit das Fundament einer Beziehung sind, gibt es tatsächlich so etwas wie zu viel Kommunikation? Oder zu viel Ehrlichkeit?

Es ist eine schwierige Balance zu finden. Geheimnisse sind in einer Beziehung oft schlecht, aber ein gewisses Maß an Privatsphäre kann durchaus akzeptabel sein. Wenn das etwas verwirrend klingt, liegt es daran, dass es so ist. Es ist eine sehr dünne Linie, die von Paar zu Paar sehr unterschiedlich ist. Während ein Paar über jedes Detail seines Tages spricht - einschließlich der Aktualisierung der Körperfunktionen -, haben andere möglicherweise einen distanzierteren, aber nicht weniger liebevollen Kommunikationsstil. In der Regel sollten Sie sich immer wohl fühlen, wenn Sie etwas Wichtiges ansprechen - und Sie sollten erwarten, dass Ihr Partner für etwas empfänglich ist, das Ihnen am Herzen liegt. Davon abgesehen gibt es einige Grenzen. Hier können Sie die Grenze zum Oversharing überschreiten.

Tut es Ihrem Partner weh, dies zu sagen (oder nicht)?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es angebracht ist, Ihrem Partner etwas Sensibles mitzuteilen, sollten Sie sich zunächst die grundlegende Frage stellen, ob es ihm wehtun würde oder nicht. Wenn Ihr Ex Sie kontaktiert hat und Sie sich nicht sicher sind, ob Sie diese Informationen weitergeben sollen, denken Sie an Gespräche über Datenschutz und Offenheit - und darüber, ob Sie dasselbe wissen möchten. Haben Sie den Eindruck, dass das Verschweigen dieser Informationen sie verletzen würde oder dass das Erzählen ihnen schaden würde?

Die gleiche Frage ist wahr, wenn Sie mit etwas in Ihrer Beziehung nicht zufrieden sind - überlegen Sie, ob etwas Konstruktives daraus entstehen kann, etwas zu sagen. Wenn Sie zum Beispiel den Stil der Halskette nicht mögen, den Ihr Partner Ihnen zum Geburtstag geschenkt hat, ist es möglicherweise nicht wert, etwas zu sagen, das nur ihre Gefühle verletzt. Aber wenn Ihr Sexualleben nicht zufriedenstellend ist, sollten Sie etwas sagen - denn obwohl Sie ihre Gefühle verletzen können, gibt es auch Raum für Verbesserungen und es ist wichtig, dass sich die Situation verbessert -, sodass der Nutzen die Kosten überwiegt. Überlegen Sie sich jedes heikle Thema genau, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie etwas sagen oder nicht.

Wie weit bist du in deiner Beziehung?

Ich bin ein chronischer Oversharer - mein langjähriger Partner muss über jeden Moment meines Tages Bescheid wissen, egal wie dumm oder ekelhaft. Aber ich habe auch nicht jede Minute in unseren ersten Wochen oder Monaten mit ihr geteilt. Wenn Sie in ständigem Kontakt sein möchten oder jedes kleine Update Ihres Lebens mit anderen teilen möchten, müssen Sie verstehen, dass dies zu Beginn Ihrer Beziehung eine Invasion des Raums Ihres Partners sein kann. Versuchen Sie, Ihren Partner zu lesen - oder fragen Sie ihn einfach -, um herauszufinden, womit er sich wohl fühlt. Wenn Sie sich nicht auf derselben Seite wie diese befinden, sind Sie möglicherweise einfach nicht so kompatibel. Aber wenn es früh in der Beziehung ist und sie die Dinge nur etwas langsamer angehen wollen, sollten Sie dies respektieren.

Hat Ihr Partner gesagt, dass sie Platz brauchen?

Manchmal ist Oversharing nur eine unbeholfene Art zu sagen, dass jemand kommuniziert zu viel. Während Kommunikation normalerweise eine großartige Sache ist, ist es wichtig, dass Sie darauf hören, wenn Ihr Partner sagt, dass er Platz braucht. Wenn Ihr Partner also erklärt hat, dass er einige Zeit zum Nachdenken braucht oder daran arbeiten möchte, unabhängiger zu sein, können einige Dinge, die normalerweise sozialverträglich sind, tatsächlich die Grenze überschreiten und zu einer Überschreitung führen. Kontext ist alles. Normalerweise sind Aktualisierungen Ihres Tages völlig in Ordnung. Wenn sie jedoch sagen, dass sie etwas Luft benötigen, bombardieren Sie sie mit einem Dutzend Nachrichten über Dinge, die nicht wirklich wichtig sind, verletzen Sie jedoch ihre Privatsphäre und ihren Platz. Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass Sie ausreichend kommunizieren, um zu verstehen, wo die Grenzen und Bedürfnisse des anderen zu einem bestimmten Zeitpunkt liegen. Denn der Kontext und das Geschehen im Leben können die Dinge wirklich verändern.

Mehr sehen: 8 Dinge, die wie gesunde Beziehungsqualitäten aussehen - aber wirklich nicht

Wenn Sie Zweifel haben, versetzen Sie sich in ihre Lage

Manchmal fühlt es sich schwierig an zu wissen, ob es besser ist, sich an ein Übermaß oder an Geheimhaltung zu halten - und in der Tat ist es am besten, dies von Fall zu Fall zu prüfen. Obwohl Sie alle oben aufgeführten Überlegungen berücksichtigen sollten, sollten Sie unterm Strich versuchen, sich in die Lage Ihres Partners zu versetzen. Haben sie gesagt, dass sie Offenheit schätzen? Würdest du verletzt sein, wenn du das nicht wüsstest? Haben sie gesagt, sie brauchen Platz? Ist das relevant?

Jedes Paar ist anders und obwohl Kommunikation immer wichtig ist, gibt es einige Dinge, die nicht immer gesagt werden müssen. Behalte deinen Partner und die Situation im Hinterkopf und entscheide, ob es das Richtige ist, ihm etwas Sensibles zu sagen. Das Beste, was Sie tun können, ist sich vorzustellen, was sie wollen - und im Zweifelsfall ein größeres Gespräch über Kommunikation zu führen.