Hochzeit

Wie Sie Hochzeitsgeschenke zurückgeben, von denen Sie wissen, dass Sie sie niemals verwenden werden

Wie Sie Hochzeitsgeschenke zurückgeben, von denen Sie wissen, dass Sie sie niemals verwenden werden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Ihre Hochzeit zu Ende ist, werden Sie hoffentlich eine Handvoll guter Erinnerungen, ein paar hundert Fotos und einen Haufen Geschenke vorfinden. Während Sie das Geschenkpapier abziehen und die Gegenstände aufdecken, die Ihre Gäste Ihnen gegeben haben, werden Sie möglicherweise feststellen, dass einige dieser Geschenke nie wieder verwendet, gepflegt oder angeschaut werden.

Was sollten Sie also mit den Geschenken tun, die Sie höchstwahrscheinlich unter einem Haufen von Dingen vergraben werden, die Sie nie in Ihrer Garage benutzen oder die Sie hinten in einen Schrank geschoben haben? Sie sollten versuchen, sie zurückzugeben, um Geld oder etwas anderes aus dem Geschäft zu erhalten, das Sie stattdessen tatsächlich verwenden.

So können Sie Ihre unerwünschten Hochzeitsgeschenke zurückgeben. Das Beste ist, die Leute, die dir das Geschenk gegeben haben, müssen es nie wissen.

Sortieren durch Geschenke so schnell wie möglich

Wenn die Hochzeit zu Ende ist, werden Sie versucht sein, sich zurückzulehnen und zu entspannen. Nehmen Sie sich Zeit, um sich von allen Hochzeitserlebnissen zu erholen. Aber bevor Sie Ihre Füße hochlegen und Ihre Lieblingsfernsehshows verfolgen, sollten Sie als Erstes das Geschenkpapier für Ihre Hochzeitsgeschenke aufreißen. Sortieren Sie die eingegangenen Gegenstände in zwei Stapel: einen Aufbewahrungsstapel und einen Rückholstapel.

Wenn Sie bei Ihrer Brautparty viele Registrierungsgeschenke erhalten haben, sollten Sie diese auch gleich danach in Stapel aufteilen.

Nachdem Sie Ihre Stapel gemacht haben, fangen Sie an, Maßnahmen zu ergreifen. Untersuche die Geschenke in deinem Rückgabestapel. Hast du einen Geschenkbeleg für sie? Wissen Sie, wo sie gekauft wurden? Um die Rückgaberichtlinien der meisten Geschäfte zu erfüllen, möchten Sie die Artikel innerhalb des Monats zurückbringen, in dem sie Ihnen geschenkt wurden. Auf diese Weise haben Sie eine bessere Chance, Geld oder einen Geschäftskredit zurückzugewinnen.

Lesen Sie die Rückgabebedingungen des Shops nach

Wenn Sie eine Quittung für das Geschenk haben, schauen Sie nach, wie lange Sie noch Zeit haben, bis Sie es nicht mehr zurückgeben können. Einige Geschäfte geben innerhalb von 30 Tagen Geld zurück und geben danach Gutschrift.

Wenn Sie feststellen, dass Sie keine Quittung für das Geschenk haben, aber genau wissen, wo es gekauft wurde, lohnt es sich, das Geschenk in den Laden zu bringen, mit einem Vorgesetzten zu sprechen und zu erklären, dass es Ihnen als Geschenk übergeben wurde Hochzeitsgeschenk. Geschäfte wie Nordstrom, Macy's, Target und TJ Maxx haben den Ruf, bei Retouren großartig zu sein oder mit Kunden zusammenzuarbeiten, die keine Quittung haben. Normalerweise können sie den Barcode auf dem Artikel scannen, sehen, wann er gekauft wurde, und Ihnen den Betrag mitteilen, zu dem der Artikel jetzt bewertet wurde (wenn er vor Monaten oder sogar Jahren gekauft wurde).

Bitten Sie den Geschenkgeber um weitere Informationen

Manchmal, nach dem Ende Ihrer Hochzeit, werden Sie mit einem Stapel Geschenke zurückgelassen, von denen Sie keine Ahnung haben, wo sie gekauft wurden. Wenn sie auf Ihrem Rückgabestapel landen, führen Sie ein Gespräch mit dem Schenkenden, um weitere Informationen zu erhalten. Fragen Sie sie beiläufig, wo sie es gekauft haben, damit Sie die Rückgabebedingungen überprüfen können.

Mehr sehen: So schreiben Sie einen Dankesbrief für ein zurückgegebenes Geschenk

Tauschen Sie es, verkaufen Sie es, speichern Sie es bei Regift

Wenn Sie feststellen, dass Sie eine Sackgasse sehen, wenn Sie versuchen, einen bestimmten Artikel zurückzugeben, den Sie einfach nicht möchten, möchten Sie möglicherweise Ihr Geld zurückerhalten oder Ihren Geldwert auf andere Weise zurückerhalten. Wenn Sie eine Geschenkkarte erhalten haben, von der Sie wissen, dass Sie sie nie verwenden werden, können Sie diese über eine Website wie Cardpool gegen eine andere eintauschen. Sie können Ihre Geschenke auch auf dem Facebook-Marktplatz oder über die Website Tradsey verkaufen. Oder wenn Sie ein Geschenk erhalten haben, von dem Sie wissen, dass es nicht verwendet werden kann, das jedoch jemand anderes verehrt, können Sie es aufbewahren, um es für den nächsten Geburtstag, den nächsten Feiertag oder das nächste Hochzeitsgeschenk eines anderen wieder aufzubewahren.