Die Info

Hier ist, wem Gäste ihre Hochzeitsgeschenke an der Rezeption geben sollten

Hier ist, wem Gäste ihre Hochzeitsgeschenke an der Rezeption geben sollten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl die Tage des Mitbringens von Geldumschlägen und eingepackten Hochzeitsgeschenken an der Rezeption (anstatt sie direkt von der Hochzeitsliste zum Haus des Paares zu schicken) können scheinen vorbei, sie sind in der Tat nicht. Jeder Hochzeitsplaner wird Ihnen sagen, dass eine Handvoll Gäste häufig Hochzeitsgeschenke an den Empfang bringen, um dann unglücklicherweise herauszufinden, wo sie sie lassen sollen. Um die Verwirrung so gering wie möglich zu halten und das Verschenken zu vereinfachen, fragten wir den Hochzeitsplaner und Registrierungsexperten Jung Lee, wem die Gäste ihre Hochzeitsgeschenke an der Rezeption überreichen sollten.

Erstens schlägt Lee vor, eine bestimmte Person auszuwählen, die für das Sammeln der Hochzeitsgeschenke zuständig ist, da eine nicht frühzeitige Planung Probleme bereiten kann. "Wenn Leute Geschenke zu Hochzeiten bringen und es niemanden gibt, der dafür verantwortlich ist, wie ein Planer, gehen Geschenke und Karten normalerweise verloren oder, noch schlimmer, werden sie gestohlen", sagt Lee. "Paare bevorzugen Geschenke, die ihnen vor oder nach der Hochzeit zugesandt werden. Wir wissen jedoch, dass es Gäste gibt, die es vorziehen und Geschenke für Hochzeiten mitbringen werden."

Anstatt eine Schachtel oder einen Vogelkäfig für einen Geschenktisch zu dekorieren, schlägt Lee vor, einen separaten Raum zu finden, in dem die Geschenke und Karten aufbewahrt werden können. "Mir scheint es geschmacklos zu sein, eine Schachtel zu haben, da dies als Geldforderung empfunden wird. Ein weiteres Problem bei diesem Ansatz ist jedoch, dass es jedem signalisiert, der Opportunist ist, wo das ganze Geld ist. Leider muss man das denken Übrigens manchmal auch bei einem freudigen Anlass wie einer Hochzeit! "

"Die meisten Veranstaltungsorte verfügen über einen sicheren Raum, in dem das Paar oder die Brautpartei all ihre persönlichen Gegenstände aufbewahren kann. Wenn nicht, können Geschenke mit einer Garderobe versehen werden, wie dies normalerweise sicher ist, oder fragen Sie Ihren Catering-Direktor, ob sie ein privates Büro oder einen anderen Raum anbieten können halte die Geschenke. " Normalerweise sollte Ihr Hochzeitsplaner oder Koordinator verfügbar sein, um die Geschenke Ihrer Gäste abzuholen und an diesem Ort aufzubewahren (nur mit ihnen vorher bestätigen!). Wenn Sie jedoch noch keine eingestellt haben, bestimmen Sie entweder die Trauzeugin oder den Trauzeuge als Hüterin der Geschenke. Bitten Sie sie vor der Zeremonie, alle Karten und Geschenke bei ihrer Ankunft zu nehmen und in den Safe zu legen. Wenn Gäste Ihnen oder Ihrem Partner Karten geben, geben Sie diese einfach an dieses Hochzeitsmitglied zurück, das sie dann in den sicheren Aufbewahrungsbereich bringen kann.

Ein Tipp für die Person, die alle Hochzeitsgeschenke sammelt? "Ich mag es, wenn alle Karten in einer einzigen Tüte oder einem einzigen Behälter liegen, der dann in eine andere größere Tüte gelegt wird, die geschlossen bleibt", erklärt Lee. "Auf diese Weise werden alle Karten am Ende der Nacht konsolidiert."

Das ist eine Sache weniger, über die Sie sich Sorgen machen müssen!

Mehr sehen: 50 einzigartige Hochzeitsgeschenkideen für jedes Budget Ihrer Gäste



Bemerkungen:

  1. Kofi

    der autoritäre Standpunkt verführerisch

  2. Lorren

    Aber was ist das lächerliche hier?

  3. Kagatilar

    Schnelle Antwort, ein Zeichen von schneller Auffassungsgabe ;)

  4. Ivor

    Was für Worte... super, eine geniale Idee

  5. Dakazahn

    Entschuldigung für die Einmischung, aber ich brauche weitere Informationen.

  6. Emory

    Du hast nicht recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben