Mode & Schönheit

6 Dinge, die Sie sich fragen sollten, bevor Sie das Kleid bejahen

6 Dinge, die Sie sich fragen sollten, bevor Sie das Kleid bejahen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es kann viele Kleidergeschäfte, mehrere Tage Hochzeitskleid-Shopping und sogar Momente der Geduld dauern, bis Sie das Hochzeitskleid Ihrer Träume finden. Aber bevor Sie den Preis abreißen und Ihre Kreditkarte aushändigen, ist es immer eine gute Idee, sicherzustellen, dass Sie das Kleid kaufen, von dem Sie immer gedacht haben, dass Sie es an Ihrem Hochzeitstag tragen würden. Deshalb ist es wichtig, sich diese sechs Fragen zu stellen, bevor Sie dem Kleid zustimmen.

1. Wird der Ladenpreis übereinstimmen?
Wenn Sie ein Kleid gefunden haben, das Sie absolut lieben, fragen Sie den Shop, ob es dem Preis entspricht, wenn Sie das Kleid auch online für eine ganze Menge billiger gefunden haben.

2. Kann ich es günstiger finden?
Bevor Sie das Kleid Ihrer Träume bejahen, versuchen Sie online zu suchen, ob Sie das Kleid zu einem günstigeren Preis finden können oder ob der Designer andere Optionen zur Verfügung hat, die Sie sehen und anprobieren möchten.

3. Kann ich darin tanzen?
Eines der wichtigsten Dinge, die Sie sicherstellen möchten, ist, dass Sie sich in Ihrem Kleid leicht bewegen und es auf der Tanzfläche zerbrechen können, ohne die Angst zu haben, dass Sie einen Riss darin bekommen.

4. Liebe ich es wirklich?
Wenn Sie mit einer Gruppe von Leuten Hochzeitskleider einkaufen gehen, möchten Sie vielleicht einige Zeit alleine verbringen und sich wirklich fragen, ob dies ein Kleid ist, das Sie lieben, und nicht ein Kleid, von dem jeder in Ihrer Umgebung Sie überzeugt hat, es zu lieben.

Mehr sehen: Kaufen Sie 5 Brautkleider in 5 Tagen: Meine Suche durch Indien für die Einen

5. Habe ich alle meine Optionen gesehen?
Wenn Sie nur zu einem Hochzeitskleidungsgeschäft gegangen sind und nur ein Kleid anprobiert haben, möchten Sie vielleicht weiter einkaufen, um sicherzugehen, dass Sie mehr Optionen gesehen haben. Wenn das erste Kleid wirklich das richtige ist, werden Sie sich dieser Tatsache erst sicherer werden, wenn Sie einige andere Kleider anprobieren.

6. Lasse ich mich nieder?
Ein Hochzeitskleid zu finden, sollte auf den ersten Blick ein Gefühl der Liebe sein. Wenn Sie also ein Kleid gefunden haben, bei dem Sie sich gerade gut fühlen, möchten Sie sich vielleicht fragen: Bin ich zufrieden?

Jen Glantz, Gründerin von Bridesmaid for Hire und Autorin des neuen Buches Always a Bridesmaid (For Hire). Sie trägt häufig alte Brautjungfernkleider im Supermarkt und bei den ersten Verabredungen.