Nachrichten

Dieses Paar hatte eine unkonventionelle Hochzeit am Flughafen Cleveland, nachdem es sich bei der Gepäckausgabe getroffen hatte

Dieses Paar hatte eine unkonventionelle Hochzeit am Flughafen Cleveland, nachdem es sich bei der Gepäckausgabe getroffen hatte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die meisten von uns versuchen, so wenig Zeit wie möglich am Flughafen zu verbringen - und wenn uns mitgeteilt wird, dass eine Verspätung uns länger als gewünscht am Ziel hält, sind wir in der Regel äußerst frustriert. Und lassen Sie uns nicht einmal die mühsame Zeit Revue passieren, in der wir (hoffentlich) auf Ihr Gepäck warten müssen. Aber für ein Paar hat die Gepäckausgabe am Cleveland Hopkins International Airport eine so besondere Bedeutung, dass sie beschlossen, dort ihre unkonventionelle Hochzeit abzuhalten.

Am Samstag knüpften Michelle Belleau und Ron Peterson an der Stelle, an der sie sich vor 12 Jahren kennengelernt hatten, den Knoten. Im Jahr 2007 wurde Belleau, die im Rahmen von Konzertaktionen tätig war, von ihrem Chef geschickt, um Peterson, einen Kunden und Präsidenten von Rotten Records, in Anspruchsbereich sechs abzuholen.

Das Paar unterhielt jahrelange Fernbeziehungen mit ihr in Cleveland und ihm in Los Angeles. "Es war sowohl der glücklichste als auch der traurigste Ort", sagte Belleau Cleveland.com über den Flughafen. Es hing alles davon ab, ob sie sich wiedervereinigten oder sich verabschiedeten. Sie sagt sogar, dass Southwest Airlines und ihre Begleiter-Pass-Vergünstigung ihnen geholfen haben, ihre Beziehung trotz der Meilen zwischen ihnen aufrechtzuerhalten.

Schließlich zog Belleau nach Kalifornien und das Paar hat jetzt zwei Töchter. Als sie sich entschieden zu heiraten, hatte Peterson eine Idee. "Er sagte, er wollte unbedingt an dem Ort heiraten, an dem wir uns kennengelernt haben", sagt Belleau. "Ich könnte mir nichts Perfekteres vorstellen." Nach einigem Beruhigen stimmten die Flughafenbeamten zu, es zuzulassen, und das Ehepaar hatte sogar Karten zum Speichern des Datums für ihre 125 Gäste, die wie Gepäckanhänger im Südwesten und die tatsächlichen Einladungen aussahen Wie Bordkarten verschob die Fluggesellschaft ankommende Gepäckstücke während der Zeremonie sogar auf ein anderes Förderband und half bei der Dekoration.

Die Hochzeit war eine Premiere für den Flughafen. "Nach unserem Wissen hatten wir noch nie eine Hochzeit am Flughafen", sagte ein Sprecher des Cleveland Hopkins International Airport gegenüber CBS News.

Herzlichen Glückwunsch an das glückliche Paar - und wir würden gerne wissen, ob die Fluggesellschaft auch mit Flitterwochen-Tickets geholfen hat.

Mehr sehen: 35 Einzigartig geformte Verlobungsringe für die ungewöhnliche Braut



Bemerkungen:

  1. Eleazar

    Meiner Meinung nach ist dies offensichtlich. Ich rate Ihnen, google.com auszuprobieren

  2. Mazugul

    Ich weiß, Ihnen wird hier geholfen, die richtige Entscheidung zu finden.

  3. Nik

    Ich denke, Sie werden die richtige Entscheidung finden. Nicht verzweifeln.

  4. Trevian

    geschaut und enttäuscht.........



Eine Nachricht schreiben