Nachrichten

Diese Braut hat eine besondere Nachricht von ihrer verstorbenen Mutter auf ihren Hochzeitsschuhen gefunden

Diese Braut hat eine besondere Nachricht von ihrer verstorbenen Mutter auf ihren Hochzeitsschuhen gefunden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Emma Letts, eine zukünftige Braut aus Leicestershire im Vereinigten Königreich, wird im August ihren Verlobten Richard heiraten, aber leider wird eine besondere Person nicht an der Zeremonie teilnehmen. Letts Mutter wurde nur einen Monat nach der Verlobung 2016 mit Krebs diagnostiziert und verstarb 2017.

"Es war so schwer, eine Hochzeit zu planen, ohne sie dabei zu haben, und ich hatte viele Tränen", sagte Letts der BBC. Doch erst kürzlich entdeckte sie, dass ihre Mutter einen Weg gefunden hatte, sich doch nur über die Hochzeitsschuhe ihrer Tochter zu engagieren. Die Braut bestellte maßgeschneiderte Schuhe bei einem britischen Online-Unternehmen namens Lace and Love, doch bald darauf wandte sich ihre Mutter an die Besitzerin.

"Es war ihre Mutter, die mir erzählte, dass sie Krebs hatte und nicht an Emmas Hochzeitstag dabei sein würde. Sie erzählte es mir in der ersten Nachricht, die sie mir schickte", erklärte Eigentümerin Amanda Weise. "Ihre Mutter schickte mir tatsächlich eine E-Mail und sagte, sie wolle für die Schuhe bezahlen. Ich sagte: 'Nun, sie hat schon die Hälfte bezahlt. Sie sagte:' Kann ich alles bezahlen und dann erstattest du ihr das Geld, wenn sie die Schuhe bekommt? ' Mir war bewusst, dass sie zu diesem Zeitpunkt todkrank war. Ich glaube, Emma hatte gehofft, dass sie die Hochzeit sehen würde.

Letts war völlig überrascht, als die Schuhe eintrafen, bezahlt und mit einer Nachricht von ihrer Mutter auf den Sohlen. (Sie können sie hier sehen.) Es lautete: "Wollte, dass Sie an Ihrem Hochzeitstag ein Geschenk von mir haben", lautete die Nachricht. "Deine Hochzeitsschuhe sind mein Geschenk an dich. Hoffe, du hast einen magischen Tag. Viele, viele Liebe und große Umarmungen, Mama xxxx."

"Ich zog den einen Schuh aus und ich sah einen Teil der Nachricht und ich konnte mir nicht vorstellen, wer es sein würde", sagte Letts der BBC und merkte bald, was passiert war. "Ich fing an zu weinen ... ich war nur ein bisschen nervös. Ich konnte nicht atmen, ich konnte nicht sprechen."

Wenn sie jetzt den Gang hinuntergeht, hat sie ihre Mutter bei jedem Schritt dabei.

Mehr sehen: Katherine McPhee teilt eine süße Botschaft darüber, warum ihr Verlobungsring ihr hilft, sich an ihren verstorbenen Vater zu erinnern



Bemerkungen:

  1. Ardal

    klingt verführerisch

  2. Wynton

    Ich werde mich am Freitag an die Arbeit werfen.

  3. Sewall

    Ich möchte dieses Thema nicht entwickeln.



Eine Nachricht schreiben